Kann eine B-Klarinette zusammen mit einer Trompete die selben Noten Spielen

ja kann es, aber du musst eine Menge Dinge berücksichtigen. Zuerst muss man einen akustisch sauberen Klang haben, der Klang der Trompeten unterscheidet sich ein wenig von dem einer Klarinette. Zweitens musst du die Technik einer Trompete erlernen, um sie spielen zu können. Drittens muss das Instrument etwas leicht sein. Die Bb-Klarinette sollte nicht mehr als 50 Gramm wiegen. Dies ist der Fall bei den Trompeten, die ich verkaufe.

Meine Website ist ein guter Ausgangspunkt, wenn du eine Trompete kaufen möchtest, denn ich helfe dir gerne bei all diesen Dingen. Meine ersten Trompeten waren die Bb-Klarinette mit dem schwarzen Körper und dem weißen Kopf, also in den 1980er Jahren. Diese Klarinettentrompeten wurden von Ferenc Pál, der in Ungarn lebt, hergestellt. Das sind die ersten Trompeten, die ich dort verkauft habe. Sie hatten ein schwarzes Horn, einen schwarzen Körper und einen weißen Kopf. Der Klang der Klarinettentrompeten war sehr gut, was auf ihre solide Konstruktion und ihren Klang zurückzuführen ist. Aber ihr Klang war für das Ohr nicht sehr angenehm. Später wechselte ich zu den Trompeten der Marke Ferenc Pál, die in Deutschland hergestellt wurden. Selbst kann Dämpfungsringe Schlagzeug einen Testlauf sein.

Ich habe jetzt noch ein paar Bb-Klarinettentrompeten. Sie haben einen besseren Klang als die Originaltrompeten, sind aber immer noch nicht so gut wie die Marke Ferenc Pál. Was ich brauche, ist eine neue Art von Trompete, die besser klingt und zuverlässiger ist, also werde ich sie an dich verkaufen. Die ersten, die ich bekommen habe, sind nicht zu teuer. Selbst wird Trompeten kaufen einen Versuch sein. Sie werden in Italien hergestellt und heißen Ferenc Pál Trompeten (die Marke Ferenc bezieht sich auf die Fabrik, in der sie hergestellt wurden, nicht auf den Hersteller). Ich brauche etwa zehn Modelle. Jeder von ihnen hat einen anderen Klang. Sie können auch ein paar in verschiedenen Ausführungen bestellen. Bisher habe ich zehn davon für je 5,80 Euro verkauft. Um einen genaueren Preis zu erhalten, werde ich versuchen, sie einzeln zu verkaufen. Das Modell, das ich derzeit suche, ist die Köhne G-

In der Zwischenzeit gibt es hier eine Übersicht über den Klang. Es mag seltsam erscheinen, dass ich in diesem Artikel "Dub" erwähnen würde. Das Synchronisieren ist eigentlich eine einfache Möglichkeit, einen Trompeter zu kreieren, der etwas anders klingt als die anderen. Ich benutze ein altes Mikrofon, das ich von der Radioindustrie bekommen habe. In gewisser Weise ist es das beste Trompetenmikrofon aller Zeiten. Wenn du einen bekommen kannst, empfehle ich ihn dir sehr.

Um die Köhne besser klingen zu lassen, möchte ich drei Dinge hervorheben: einen tiefen Klang, den Klang der sich hin und her bewegenden Hand des Trompeters und den Bass. Diese Kombination gibt der Drum- und Basslinie viel Luft. Ein leiser Klang sorgt für einen "luftigeren" Klang.